FAQ

Hier finden Sie die häufigsten Fragen rund um BULLDOG Gin.

Was ist BULLDOG London Dry Gin?

BULLDOG Gin ist eine moderne Interpretation eines Premium London Dry Gin, der traditionellen Konventionen trotzt und so neuen Schwung in die Welt des Gins bringt. Sein harmonisches Geschmacksprofil verdankt er einer ausgewogenen Mischung aus zwölf Botanicals aus aller Welt, darunter weißer Mohn aus der Türkei, Longan aus China und Kassie aus Indochina. Das Ergebnis ist ein einzigartiger Geschmack mit unverkennbarer Frische. Das moderne Aroma in der Flasche spiegelt sich auch in ihrem Äußeren wider, allen voran in der Farbe Schwarz, die den Mut, das Charisma und die Unabhängigkeit der Marke unterstreicht.

Wie unterscheidet sich BULLDOG von anderen Gin-Marken?

BULLDOG ist eine moderne Interpretation eines London Dry Gin, der sich bewusst traditionellen Konventionen widersetzt, um in der Welt des Gins einen starken Neustart hinzulegen. In Anspielung an seine einzigartige, markante Persönlichkeit zeigt sich BULLDOG Gin in einer unkonventionellen schwarzen Flasche, in der dank der ausgewogenen Mischung von zwölf Botanicals aus aller Welt ein überraschend harmonisches Geschmackserlebnis wartet. Zu den BULLDOG Gin Botanicals zählen weißer Mohn aus der Türkei, Longan aus China und Kassie aus Indochina. Das Ergebnis ist ein Gin, der den bitteren Wacholder, wie man ihn aus dem konventionellen Gin kennt, raffiniert ausgleicht, um einen einzigartigen und überraschend harmonischen Geschmack zu bieten.

Wo wird BULLDOG hergestellt?

BULLDOG wird in einer der ältesten Gin-Destillerien Englands produziert. Dort arbeitet die Gruppo Campari eng mit den Brennmeistern zusammen, um die hohe Qualität jeder Flasche BULLDOG London Dry Gin sicherzustellen und jeden Produktionsschritt von BULLDOG Gin regelmäßig zu prüfen.

Warum ist BULLDOG Gin in einer schwarzen Flasche?

Die legendäre schwarze BULLDOG Flasche fällt auf und ist eines der wichtigsten visuellen Elemente der Marke. Der große Drehverschluss unterstreicht das Premium-Image und die gewagte Form mit dem Kragen macht das Produkt sofort unverkennbar. Der Name der Marke bekam eine dominante Platzierung am vorderen Label, begleitet vom Kategorienamen London Dry Gin. Darunter spielt der halbe Union Jack auf die britische Herkunft des Produkts an und der Text dazu bestätigt, dass BULLDOG London Dry Gin in dem Land produziert wird, in dem sich der Großteil der Geschichte dieser Kategorie abspielte. Auf der Rückseite befindet sich eine kurze Beschreibung von Produkt und Marke: “Bold outside, smooth inside” (“Außen stark. Innen weich”). Die lichtdurchlässige Glasflasche schimmert in einem angedeuteten Purpur, einer Farbe, die gemeinsam mit Schwarz und Weiß die Identität der Marke bestimmt. Dank ihres zurückhaltenden Designs wirkt die Flasche auf elegante Weise modern und bringt die starke, zeitgemäße Persönlichkeit der Marke zum Ausdruck.

Wie schmeckt BULDDOG Gin?

Der Geschmack von BULLDOG Gin ist dank seines Wacholderaromas im Abgang unverkannbar. Die unterschiedlichen geschmacklichen Nuancen verdankt er der einzigartigen Mischung von zwölf Botanicals. Der Weißmohn aus der Türkei, die Lotusblätter und der Longan aus China schaffen dabei eine perfekte harmonische Grundlage, auf der weitere komplexe Aromaschichten entstehen.

Wie wird BULLDOG Gin hergestellt?

Die Produktion von BULLDOG Gin erfolgt in fünf Prozessschritten, die die hohe Qualität der Spirituose in jeder Flasche garantieren. Die fünf Schritte sind:
1. Neutraler Alkohol (Alkoholgehalt: 96 %) wird in einem Kupferkessel mit den natürlichen Aromen der zwölf Botanicals im BULLDOG Gin verfeinert. Bei der anschließenden Mazeration werden die ätherischen Öle freigesetzt und Dampf entsteht.
2. Der Dampf durchläuft einen Kondensator und verflüssigt sich wieder zu einer Essenz. So werden der “Kopf” (die flüchtigen Verbindungen mit niedrigen Siedepunkten) und der “Schwanz” (die flüchtigen Verbindungen mit hohen Siedepunkten) vom Destillat getrennt.
3. Das Ergebnis ist eine Essenz mit einem Alkoholgehalt von 76 %. Sie wird mit einem neutralen Alkohol auf Weizenbasis vermischt.
4. Vor der Abfüllung wird der Gin mit demineralisiertem Wasser auf Trinkstärke (Alkoholgehalt: 40 %) verdünnt.
5. Nur wenn der Gin strengen Geschmacks- und Aroma-Standards gerecht wird, kommt er in die Flasche und erhält das BULLDOG London Dry Gin Label.

Wie hoch ist der Alkoholgehalt von BULLDOG Gin?

BULLDOG ist ein London Dry Gin mit einem Standard-Alkoholgehalt von 40 %. Zu Beginn der Produktion wird ein neutraler Alkohol mit einem Gehalt von 96 % mit den natürlichen Aromen verfeinert und anschließend bis zur optimalen Trinkstärke für die Abfüllung verdünnt. So wird BULLDOG Gin zum echten London Dry Gin – eine Klassifizierung, die hohe Qualitätsstandards garantiert.

Enthält BULLDOG Gin Allergene?

BULLDOG London Dry Gin enthält keine Allergene. Wir prüfen unsere Informationen zu Allergenen sehr genau, beantworten aber Fragen gerne. Schreiben Sie uns dafür einfach via Social Media an @BULLDOGGIN oder @GruppoCampari

Ist BULLDOG Gin glutenfrei?

Ja, BULLDOG London Dry Gin ist glutenfrei.

Ist BULLDOG Gin kosher?

Ja, BULLDOG London Dry Gin gilt als Kosher.

Ist BULLDOG Gin halal?

BULLDOG London Dry Gin hat aufgrund des Alkohols leider kein Halal-Zertifikat.

Ist BULLDOG Gin vegetarisch?

Ja, BULLDOG London Dry Gin eignet sich bei vegetarischer Ernährung.

Ist BULLDOG Gin vegan?

Ja, BULLDOG London Dry Gin eignet sich bei veganer Ernährung.

Wie sollte BULLDOG Gin gelagert werden?

BULLDOG Gin hält sich am besten an einem kühlen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung und hohe Temperaturen.

Wie lange ist BULLDOG Gin haltbar?

Wie andere Spirituosen hat auch BULLDOG Gin kein Ablaufdatum. Mit der Zeit könnten die dezenteren Aromen im Gin an Intensität verlieren.

Wie lange kann man eine Flasche BULLDOG Gin nach dem Öffnen trinken?

Wie bei anderen Spirituosen kann eine Flasche BULLDOG Gin nach dem Öffnen beliebig lange getrunken werden, wenn sie ohne direkte Sonneneinstrahlung oder hohe Temperaturen kühl und trocken gelagert wird. Mit der Zeit könnten jedoch die dezenteren Aromen im Gin an Intensität verlieren.

LONDON DRY GIN

Zwölf handverlesene Botanicals machen diesen harmonisch modernen Gin aus. Entdecken Sie BULLDOG Premium London Dry Gin.

Zum Produkt

UNSERE GESCHICHTE

Vom amerikanischen Unternehmergeist zum internationalen Premium-Gin. Lesen Sie die Geschichte des BULLDOG London Dry Gin.

{[ translations.title]}
{[ defaultTranslations.selectLabel ]}
{[ currentCountry?.name ]}
International flagInternational
Germany flagGermany
Spain flagSpain
{[ translations.errors.invalidDate ]}
{[ translations.errors.invalidDate ]}
{[ translations.errors.invalidAge ]}
{[ translations.errors.invalidDate ]}
{[ translations.errors.invalidAge ]}
{[ translations.locationMessage ]}
Choose Language
Where are you?